ideesamkeit-orangscheck_lio

 

Blaustreif-Balken_a
Bebi & Geburt
a_blauePunkte_Fu32-Banner_1
blaustreif-balken_zauberstab_35er_tuerkies
Impressung
a_fusion_banner-punkte_gotHarvest_2_5pkt_quer

[Werbung]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 














 

 

Ihr Standort ->>

[Werbung]

 

 
blaueLinie_200_Fu32-Linie

Bebi & Co.

blaueLinie_200_Fu32-Linie
blaueLinie_300_Fu32-Linie

Zur Geburt

blaueLinie_300_Fu32-Linie
blaueLinie_200_Fu32-Linie

Babyo, Bebio

blaueLinie_200_Fu32-Linie

Rund um das freudige Ereignis, die Geburt und das Neugebo(rene). - Bisher ein kurzer Glückwunsch (s. Mitte) - weitere Infos folgen bei Gelegenheit.

Vornamen -> Webtipps ...

Babyo-Embryo-Bebio-ueberleben-1-ideesamkeit-allemaniak-Zitat-wortung

Nebenstehendes Zitat stammt aus alleMANIAK, einer Zeitschrift sloweni- scher Germanistikstuden- ten (Juni 2007, S.16). Lea Piskur und Nina Blatnik stellten einen ganzen Text zu Geburt und Schule aus Wortschöpfungen von Ideesamkeit.de zusammen.

blaueLinie_300_Fu32-Linie blaueLinie_300_Fu32-Linie

 Das Leben ist sehr stressig ...

blaueLinie_300_Fu32-Linie
Das Leben ist sehr stressig, aber unsere Schwierigkeiten fangen --- Babyo-Embryo-Bebio-ueberleben-1-ideesamkeit-allemaniak

“Das Leben ist sehr stressig, aber un- sere Schwierigkeiten fangen schon viel früher an, als wir denken: Schon als Babyo (Embryo) muss man viel Glück
haben ...”


Das obige, leicht überarbeitete Zitat stammt aus alleMANIAK, einer Zeitschrift slowenischer Germanistikstudenten (Juni 2007, S.16). Lea Piskur und Nina Blatnik stellten einen ganzen Text rund um Geburt und Schule aus Wortschöpfungen von Ideesamkeit.de zusammen.

Wie der Text zeigt, haben einige Wort- erfindungen durchaus einen tieferen Sinn:
Auch ein Embryo ist ein lebendiges Baby - nur eben vor der Geburt. Diese Tatsache drückt die Wortschöpfung Babyo (Bebio) meines Erachtens viel besser aus, als der bisherige Begriff Embryo.

Herzlichen Glückwunsch, wenn Sie oder Ihr Kind sich bis zur Geburt durchschlagen konnten. ;-)

Zum Artikel in alleMANIAK (S. 16) ...

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Überleben in der Schule ;-)

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Damit Sie wissen, was Ihrem Baby
blüht, wenn es erst einmal etwas älter ist
;-), studieren Sie die Fortsetzung des obigen Zitates aus alleMANIAK:

Schule-Hausis-Fussballspieler-1-ideesamkeit-allemaniak

Schwierigkeiten beim Entziffern? Kein Problem - auf der rechten Seite finden Sie ein Mini-Wörterbuch.

[Werbung]

Bibelonline - Der Shop der Deutschen Bibelgesellschaft  

 
blaueLinie_300_Fu32-Linie

Zur Geburt

blaueLinie_300_Fu32-Linie


Zwei kleine Hände,
zwei kleine Füße.
Dem neuen Menschen
ganz viele Grüße.


(c) Ideesamkeit (KSp.)
 

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Bebiklappen in Deutschland

blaueLinie_300_Fu32-Linie

“Annonym und straffrei abgeben statt aussetzen oder töten”. Beratung für Schwangere und annonüme Abgabe von Neugebos (Neugeborenen ;-)) bieten Bebiklappen an. (Meist) Tag und Nacht.
Beispielsweise die “Babyklappe Hüllhorst”, die sich, wie der Name schon sagt, in Hüllhorst befindet, im Ortsteil Ahlsen. Anschrift und Telefon dieser Bebiklappe finden Sie auf deren Internettseite
babyklappe-huellhorst.de

Sie wohnen ganz woanders? Auch in Höxter, Herford, Minden sowie im weiteren Bundesgebiet gibt es Bebiklappen. Eine Übersicht findet sich ebenfalls auf der genannten Hüllhorster Seite.

“Gib dir und deinem Baby eine Chance.”

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Bebi oder Baby?

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Eine rein rhetorische Frage ;-). Aus- sprachemäßig ist eindeutig Bebi sinnvoll. Bäjbi sacht ja kein Mensch. Na gut - vielleicht doch, aba ebm nicht so viele.

Die aussprachegemäße Schreibung “Bebi” ist immerhin 97.700-mal in der Google- Suche vertreten (04.11.08, Seiten auf Deutsch). Das ist schon eine ganze Menge. Wobei man natürlich einige Fremdläufer abziehen muss. Denn unter die 97.700 Bebis hat sich auch ein altägiptischer Wesir gemogelt, der oberste Beamte, der zweite Mann im Staat. Dieser Wesir hieß ebenfalls ... Bebi, und das gilt für die Suche nach Bebis natürlich nicht ;-).

Baby dagegen ist in dieser Schreibweise ganze 21.400.000-mal zu finden. Vielleicht kommen ja noch viele Bebis dazu.Die Schreibung ist doch viel logischer, oder?

[Werbung]

Dich hab ich gemacht

blaueLinie_300_Fu32-Linie


Dich hab ich gemacht.
Bei dir hab ich selbst Modell
gestanden.

Wunderbar gemacht -
schau dich einmal an:
Du bist mein Bild.

Drum schütz mein Bild:
bring keinen Menschen um
schieß keinen Menschen tot,
bring niemanden in Lebensnot.

Die alte Frau,
das Kind in Mamas Bauch,
der, den du jetzt siehst auch,
sind meine Bilder, so wie du.

Dein Gott

Sehr frei wiedergegeben, mit Erklärun- gen, nach: 2. Mose-Buch 20, Vers 13 (inner Bibel)
Aus einer Nachdichtung der Zehn Gebote. Das Gebot: “Du sollst nicht töten”.

(c) für die Nachdichtung:
Ideesamkeit (K.Sp.)











 

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Andere Wörter für Bebi

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Gleichwörter für Bebi (Baby):

  • Bamms, das: liebevolles Wort für ein Bebi oder Kleinkind. Ansbacher Mundart.
    Quelle: Dalhammer, Hermann: Obber etz
    langts! - 37 Anschbach Gschichtli. (Verlag: Hercynia Ansbach) Ansbach 1989, S. 67
     
  • Säugling, der
  • Neugebo, das: kurz für: das Neugeborene. - Erfunden: Ideesamkeit
  • Bebi, das: ausspracherichtige Schreibung für Baby

Sie kennen noch weitere Ausdrücke für “Bebi” und “Säugling”?
Hier einsenden ...

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Mini-Wörterbuch

blaueLinie_300_Fu32-Linie

Zum Entziffern des nebenstehenden Textes:

  • Babyo, Bebio, der, das: ein Baby vor der Geburt, Embryo
  • Gegenbabypille, Gegenbebipille, die:
    Antibabypille
  • Gesundi, der: das Vitamin
  • Babyguck, Bebiguck, der:
    1. Babysitter (Neuerfindung von Idees.)
    2. Ultraschalluntersuchung zur Babyerkennung (in dieser Bedeutung scheint der Begriff bereits vorher recht verbreitet gewesen zu sein)
     
  • Säugli, der: Säugling, Bebi
  • Hausis, die, Mz.: Hausaufgaben (schon vorhanden, Wort aus der schulischen Umgangssprache übernommen)
     
  • Fußvolk, das: die Fußballspieler
  • Abecelosigkeit, die: Analfabetentum
  • Fragmichwas, das: Interview, Interwju
  • Bandwurmfrage, die: megalange Frageaneinanderreihung, mit der ein Lehrer sich und die Schüler überfordert ;-) (Begriff aus einem Didaktikbuch übernommen)
     
  • nix,-nix: neue Nachsilbe. nix (nicht), gehtnix (kaputt), Spurtnix (Hund, der nicht spurt), Willnix
  • Klapprechner, der: Lapptopp, Laptop
    (übernommen aus anderen Quellen. gesich- tet u.a. bei aktionlebendigesdeutsch.de)
  • im Draht: onlein, online
  • Aufhebich, der: sinnlos aufgehobenes Zeug
  • flofen: kurz für f(i)lo(so)f(ier)en, philosofieren

Die Worterfindungen stammen, soweit nicht anders vermerkt, von Ideesamkeit.

blaueLinie_200_Fu32-Linie

Neuigkeiten

blaueLinie_200_Fu32-Linie
Adventsgedicht-eBook-Advent-Gedichte-für Feiern, Gottesdienst, zum Vortragen

Für Feste und Feiern
erhältlich bei litportal
Von Ideesamkeit

 

 

 

 

 

 

[Werbung]

 

 

 

Bibelonline - Der Shop der Deutschen Bibelgesellschaft  

 

Bibelonline - Der Shop der Deutschen Bibelgesellschaft  

 
[Ideesamkeit] [Über Idees.] [Worterfindung] [Text & Gedicht] [Sprache] [OWL] [Kaufladen] [Kontakt]
pinguin_ideesamkeit_banner1gif
Fu32-Data-harvest