Bibelsprüche
Impressung

 

 

 

 

 

 

Neu dabei

Advent, Advent - in der allerneuesten Fassung

Jetzt als eBuch (eBook)
auf litportal.de

Bibelstellen

Psalm 127, 1?
1. Petrus 4, 10?
Wer einen bestimmten Bibelvers sucht, wird hier fündig. - Wenn schon eine Nachdichtung dazu im Programm ist.

Nach Bibelstellen
geordnet ...

 

Coole Bibel-Sprüche

Coole Sprüche aus der Bibel.
Ganz neu getextet, und in Reime verpackt
- ein Gedicht ;-).

Klicken, lesen, auswendig lernen oder nochmal neu über altbekannte (oder unbekanntere) Bibelstellen nachdenken.
Quasi so ähnlich wie z. B. die Nachdich- tungen zu den Psalmen aus dem Kirchen- gesangbuch - nur halt wesentlich kürzer, für die Schnell-Leser.
Weitere Wissungen hier ...

[Werbung].

Bibelonline - Der Shop der Deutschen Bibelgesellschaft  

 

eKärtle

Bibelsprüche als eKärtle:
Zurzeit verschickbar:

  • Die Freude an Gott
    (Nehemia 8,10)
  • Zuallererst
    (Matthäus 6, 33)

Hier versenden ...

Themen

“Ich - wasche meine Hände in Unschuld.”
Die Rede von Pilatus ...
(Auszug)

Der ...

Polizeivers
































 

PS 127-1

 PS 127 - 1

Der Polizeivers

BI - B.E.L.

Auf Streife

Wie jetzt? Ein Polizeivers inner Bibel? Kann doch gar nicht sein! Oder doch?

Schauen Sie einfach nach. In Ihrer Bibel. Und zwar unter Psalm 127, Vers 1.

Originalvers (nach Luther):
“Wenn der HERR nicht die Stadt behütet, so wacht der Wächter umsonst.”


Der Polizeivers

Richtig gut für Land und Leute
ist das Streifefahren
und die Arbeit auf der Wache.
Doch die Stadt behüten,
das ist Gottes Sache.

 (Psalm 127, 1)



Wenn Gott nicht auch
die Stadt bewacht,
ist die Streif’
umsonst gemacht.

 (ebenso Psalm 127, 1)

Information

Der Wortlaut ist in der Luther-Übersetzung aber anders? Klar. Aber der Sinn passt doch.

Der Vers stammt übrigens aus einem Hochzeitsgedicht. - Von einer Polizei-Hochzeit, versteht sich.

© für den Spruch: 2005 bei Ideesamkeit. KSp., © Foto: 2006, E.F.
 

 

Coole Sprüche aus der Bibel (Nachdichtungen)
Von A-Z ... oder eher: von 2. Mose bis Hebräer

Die Sprüche stammen, soweit nicht anders angegeben, von Ideesamkeit, KSp. (c) Ideesamkeit, KSp.

 

 

 

 

2. Mose 2, 10

Siebter Tach
(in Spruchsammlung)

... am siebten Tage ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes.

Spruch: Die Zehn Gebote, Gebot Nr. 3 - in der Kurzfassung.
 

2. Mose 9, 34

“Guck”, sprach der Pharao
(in Spruchsammlung, unten)

... Regen, Donner und Hagel ...

Spruch

3. Mose 19,11

Lügen, klauen, ... hauen
(in Spruchsammlung)

... stehlen ... lügen ...

Spruch/Reim
 

3. Mose 19,15

Dein Gericht sei gerecht
(in Spruchsammlung)

... vorziehen ... begünstigen ...

Spruch/Reim
 

 

 

 

 

 

Josua 24, 15

Welchen Gott willst du?

... wählt euch heute ...

Spruch/Reim

 

 

 

 

Nehemia 8, 10


Freude an Gott
als eKärtle

Die Freude am HERRN ist eure Stärke.

Bibelvers als eKärtle

Psalm 13

Wie lange?

HERR, wie lange ...?

Gedicht

Psalm 13, 6

*freufreu*

Ich aber traue darauf, ...

Spruch

Psalm 119, 105

Dein Wort
(in Spruchsammlung)

Dein Wort ist meines Fußes Leuchte ...

Spruch
 

Psalm 127, 1

Der Polizeivers

Wenn der HERR ...

Spruch/Reim

 

 

 

 

Sprüche 3, 31-32

Brutalos
in: MEA 03/2005
Dort auf der letzten
Seite, ganz unten

Sei nicht neidisch auf den Gewalttätigen ...

Spruch/Reim

Hoheslied 2, 10-14

Mein Täubchen
“Hey, komm her,
   meine liebe Freundin ...”

 

Liebesgedicht für Freundin & Singles, Nachdichtung zum Hohenlied 2,10-14

Jesaja 42, 3

Rohr mit Knick
(in Spruchsammlung)

Das geknickte Rohr ...

Spruch

Jesaja 48, 18

Meereswogen
(in Spruchsammlung)

... Friede ... wie ein Wasserstrom ... Gerechtigkeit wie Meereswellen

Gedicht/ Spruch
 

Jesaja 48, 22

Setzt du Gott
 vor die Tür ...
(in Spruchsammlung)

Aber die Gottlosen ...

Spruch/ Reim
 

Jesaja 55, 8-9

Göttliche Meditation
(in Spruchsammlung)

Denn meine
Gedanken ...

Spruch/ Gedicht
 

Jesaja 65, 1

Hier bin ich!
Ihr seid mich nicht am Suchen ...
(in Spruchsammlung)

... ich ließ mich finden von denen, die mich nicht suchten.

Gedicht/ Spruch
 

Jeremia 8, 7

Wiederkehr
 Der Storch fliegt fort ...
(in Spruchsammlung)

Der Storch unter dem Himmel ...

Gedicht

Micha

Die Formel
für Gerechtigkeit

(ganz günstig lesen: hier ...)

 

Ein Porträt des Propheten Micha . Facharbeit in Form eines Essays.
Ganz günstig hier ...
 

Sacharja 4, 6-10a

Nicht durch Heer,
 Nicht durch Kraft, ...

Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch ...

Nachdichtung, Lied

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Matthäus 6,33


Zuallererst
Spruch lesen eKärtle

Trachtet zuerst
nach Gottes Reich ...

Spruch/Reim

 

 

 

Matthäus 6, 33

Hey du!
  Machen wir es so ...

Trachtet zuerst
nach Gottes Reich ...

Spruch

 

 

 

 

Matthäus 7, 7

Sagt doch was!

Bittet, so wird euch gegeben ...

Spruch/Reim

Matthäus 7, 13-14

Durch die enge Tür
(in Spruchsammlung, unten)

Geht hinein durch die enge Tür ...

Spruch

Matthäus 13, 9

Wer Ohren hat,
 wer hören kann, ...
(in Spruchsammlung)

Wer Ohren hat, ...

Spruch

Matthäus 15, 21-28

Der Originalton

...Sie möchten vermut- lich etwas von Gott hören. – Ich hoffe und bete, dass Gott auch etwas sagen möchte. ...

Predigt

Matthäus 21, 1-10



Jetzt als eBuch auf litportal günstig erhältlich.

Kostenlose
Leseprobe

 

Advent, Advent,
ein Lichtlein brennt ...

 (in der allerneuesten Fassung)



eBuch (eBook)







(Einzug Jesu in Jerusalem)

 „Advent, Advent, …
- in der allerneues- ten Fassung“
kombi- niert das bekannte Adventsgedicht „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“ mit einem adventlichen Text aus der Bibel. Anschaulich, locker und fröhlich ...

  • in der Praxis 
       erprobt
  • für Gottesdienste
       und Gemeinde,
      
    Adventsfeiern und
       Familienfeste
  • verdichtet von
       Ideesamkeit
  • Kostenlose Leseprobe und mehr Infos
    auf litportal.de


    Weitere Infos auf ideesamkeit.de

    Matthäus 27, 54

    Tatsächlich Gottes Sohn
    (in Spruchsammlung)

    Als aber der Hauptmann und die mit ihm Jesus bewachten das Erdbeben sahen und was da geschah, ...

    Spruch
     

    Markus 8, 36-37

    Echt geil!
    ... wenn du die ganze Welt
       eingesackt hast ...

    Denn was hülfe es dem Menschen ...

    Spruch

    Markus 10, 42

    Verbotene Hiebe
    in: MEA 03/2005
    Bitte Seite 2 aufschlagen.

    ” Ihr wisst”, sagte Jesus, “wie die Machthaber der Welt ihre Völker unter- drücken ...” (nach: Hoffnung für alle).

    Gedicht über Gewalt - an der Schule und auch sonst, Mobbing, Handy mit Video-Funktion, ...

    Lukas 8, 8

    Saatgut
    (in Spruchsammlung)

    ... einiges fiel auf gutes Land.

    Spruch
     

    Lukas 12, 15

    Hortet keine Habgier
    (in Spruchsammlung)

    ... denn niemand
    lebt davon ...

    Spruch

    Lukas 12, 48

    Haste viel? Dann ...
    (in Spruchsammlung)

    ... wem viel
    gegeben ist ...

    Spruch
     

    Lukas 22, 70

    Aus der Gerichtsverhandlung gegen Jesus
    (in Spruchsammlung)

    ... Bist du denn Gottes Sohn? ...

    entdeckt in: Lk 22, 10

     

     

     

     

    Johannes 3, 16

    Iss krass konkret, Mann!
    Hat dem Gott die ganze Welt ...

    Denn also hat Gott die Welt geliebt, ...

    Johannes 3, 16
    in krass konkreter Sprache

     

     

     

     

    Johannes 6, 30-35

    Brot des Lebens
    (Hier anlesen.)

     

    Homiletisches Exerzitium. (Prüfungspredigt)
    Kostengünstig runterladen ...

    Johannes 6, 37

    Du bist willkommen!
    ... den werde ich nicht rauswerfen.
    (in Spruchsammlung)

    Wer zu mir kommt ...

    Spruch

    Johannes 8, 45

    Weil ich
    die Wahrheit sage ...

    (in Spruchsammlung)

    Weil ich aber die Wahrheit sage, ...

    Bemerkenswerte Aussage von Jesus. Entdeckt in Joh. 8,45

    Johannes 15, 14

    Ihr seid
    meine Freunde ...

    (in Spruchsammlung)

    Ihr seid meine Freunde, ...

    Noch eine bemerkens- werte Aussage von Jesus. Entdeckt in Joh. 15, 14

    2. Korinther 3, 3

    eMail von Christus
    (in Spruchsammlung)

    ihr seid ein Brief Christi ... geschrieben nicht mit Tinte, nicht auf Steintafeln [nicht mit Bits und nicht mit Bytes]

    Spruch mit Grafik
     

    Galater 5, 13-18

    Gesetz und Freiheit
    (bei hausarbeiten.de)

     

    Exegese, Facharbeit.
    Weitere Infos hier. Runterladen bei hausarbeiten.de(kostet was)

    Epheser 4, 28

    Gut geklaut?

    Wer gestohlen hat, ...

    Spruch,
    als Warnschild

    1. Timotheus 4, 12

    Die Kostprobe
    in: MEA 04/2005
    auf der letzten Seite,
    ganz unten

    Niemand verachte dich wegen deiner Jugend; ...

    Spruch/ Gedicht

     

     

    1. Petrus 4, 10

    Du hast ein Geschenk bekommen ...

    Und dient einander, ein jeder mit ...

    Spruch/Reim

     

     

     

     

    Hebräer 10, 35

    Nicht wegwerfen!
    (in Spruchsammlung)

    ... große Belohnung ...

    Spruch

     

     

     

     

     

    Weitere Wissungen

    [weiter im Text]

    Die Verse sind jeweils eine Art “Über- setzung”. Als Quelle liegen verschieden Bibelübersetzungen (Luther, Hoffnung für alle, The New English Bible) und das griechische Neue Testament zugrunde sowie der eine oder andere gotteskundliche Kommentar.

    Der Sinn des Ausgangsverses ist, soweit möglich, in der Übertragung gewahrt. (Logisch, dass das nicht immer hundert- prozentig geht. Schon eine Übersetzung in nicht-poetischer Sprache kann selten bis nie alle möglichen Deutungen, Bedeutungen, Gedankenknüpfungen und Hintergründe des Urspungstextets mit berücksichtigen. Eine Übertragung in dichterische Sprache und heutige Situationen (z. B. beim “Polizeivers” oder bei der Nachdichtung von Trausprüchen) kann noch weniger alle Feinheiten berücksichtigen.

    Dennoch: Sogar das “dann” in der
    “Hey Du!”-Nachdichtung entspringt nicht dichterischer Freiheit, sondern ist hieb- und stichfest begründbar. (Die Anmerkung ist jetzt eher etwas für Theologen und für diejenigen Leser, die hier eine unzulässige Gesetzlichkeit vermuten.)


    Die eingehende Aufdröselung der Luther- Übersetzung und der Kommentar-Anmer- kungen zur griechischen Grammatik wäre jetzt etwas lang. Wen’s interessiert, der frage nach.

    [Werbung].

    Bibelonline - Der Shop der Deutschen Bibelgesellschaft  

     

    Besucher

    Zählbeginn:
    8. Achter 2006

     

     

    (c) 2006 ff. bei Ideesamkeit - KSp; Rechtlicher Hinweis: s. Startseite